-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
 

Professionelle Zahnreinigung
-
Frau Michaela Grupp, Lisa Henzler und Frau Yvonne Kopp sind unsere im Bereich Prophylaxe fortgebildeten Zahnmedizinischen Assistentinnen betreuen die Patienten vor und nach einer notwendigen Parodontalbehandlung. Ebenso entfernen Sie unschöne Kaffee-, Tee- oder Nikotinbeläge im Rahmen einer professionellen Zahnreinigung. Die Behandlungsdauer liegt bei etwa 45 bis 60 Minuten. Frau Grupp ist eine absolute Spitzenkraft im Bereich Prophylaxe mit über 22-jähriger Berufserfahrung und einer Spezialausbildung zur ZMF.

Parodontalbehandlung
-
Häufigstes Anzeichen einer Parodontalerkrankung ist Mundgeruch und Zahnfleischbluten, denn ein gesundes Zahnfleisch blutet nicht. Eine Behandlung ist dann meistens notwendig und besteht zunächst in der Verbesserung und Intensivierung der Mundhygiene; gegebenenfalls ist eine professionelle Zahnreinigung notwendig (s.o.).
Die zahnärztliche Therapie besteht aus einer gründlichen Reinigung der Wurzeloberfläche mittels Kürettage. Chirurgische Eingriffe sind heutzutage nur noch höchst selten erforderlich. Eine lokale oder allgemeine Antibiotikabehandlung ist in manchen therapieresistenten Fällen nach genauer Bakterienanalyse notwendig.
Um den Erfolg über Jahre aufrecht zu erhalten, bieten wir unseren Patienten nach Behandlungsabschluß eine regelmäßige Nachkontrolle in der Praxis an. Denn nur durch geeignete Prophylaxemaßnahmen, wie z. B. Vector-Taschenspülungen, lassen sich Rückfälle sicher verhindern.

 

Zahnärzte
in und um Kirchheim unter Teck auf jameda
© Dr. med. dent. Hans-Dieter Müller 2008      
 
Zahnarzt Kirchheim, Zahnarzt Kirchheim Teck, Dr. med. dent. Hans-Dieter Müller, Dr. Müller, Zahnarzt Kirchheim Teck